Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

(Heilsbronn) Mittwochmittag fuhr ein 43-jähriger Radfahrer in der Neuendettelsauer Straße gegen ein dort ordnungsgemäß geparktes Auto. Dabei stürzte er mit dem Kopf nach vorne durch das Heckfenster des Pkw. Dabei erlitt der Radfahrer Schnittwunden im Gesicht. Anstatt den Unfall zu melden oder sich ärztlich versorgen zu lassen, setzte er zunächst seinen Weg fort. Von einer verständigten Polizeistreife konnte der Mann schließlich im Stadtgebiet von Heilsbronn angetroffen werden. Er wurde vom hinzu gerufenen Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw hatte er einen Schaden in Höhe von rund 500 Euro hinterlassen.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar