Verkehrsunfall mit Verletzten

(Lichtenau) Am Dienstagabend gegen 19.40 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2412 bei Lichtenau zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen.

Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer kam mit seinem Fahrzeug zu nahe an den Mittelstreifen, sodass sein Außenspiegel mit dem einer 24-jährigen Pkw-Fahrerin kollidierte. Durch den Aufprall der beiden Spiegel zerbarst die Seitenscheibe des 21-jährigen, sowohl er als auch sein Beifahrer erlitten Schnittverletzungen und Prellungen. Die 24-jährige wurde nicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 550 Euro.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar