Verkehrsunfall mit Verletzten

(Bruckberg, Reckersdorf)
Am Mittwochvormittag gegen 09.00 Uhr befuhr eine 35-Jährige mit ihrem Pkw Mazda die Staatsstraße aus Bruckberg kommend in Richtung Ansbach. Auf Höhe Reckersdorf fuhr sie nach einer Linkskurve geradeaus weiter. Ihr Wagen stieß dabei frontal gegen die steinerne Gartenmauer und den Holzzaun eines dortigen Anwesens. Der Pkw durchbrach den Zaun, landete im Garten des Anwesens, kippte auf die Beifahrerseite und kam an einen Nadelbaum angelehnt zum Liegen. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ihr mitfahrendes Kleinkind blieb unverletzt. Beide wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf über 11000 Euro geschätzt.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar