Verkehrsunfall mit Verletzten

(Heilsbronn) Am Mittwochnachmittag befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw die B 14 von Nürnberg in Richtung Ansbach. Etwa 500 Meter nach der Anschlussstelle Heilsbronn-West kam sie aus gesundheitlichen Gründen nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Hinweistafel, überschlug sich mit ihrem Wagen und blieb anschließend im Straßengraben liegen. Sie war alleine beteiligt und erlitt bei dem Unfall leichte Verlet-zungen. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An ihrem Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 7500 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar