Verkehrsunfall mit Verletzten

(Petersaurach) Am Donnerstagabend kam kurz vor 22 Uhr ein 55-Jähriger auf der Staatsstraße 2412 mit seinem Pkw aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links ins Bankett. Der Pkw brach hie-raufhin hinten aus und der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Wagen kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Sowohl der Fahrer als auch der 14-Jähriger Mitfahrer konnten sich eigenständig aus dem Pkw befreien. Beide mussten jedoch aufgrund der erlittenen Verletzungen in Krankenhäuser verbracht werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Es musste abgeschleppt werden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar