Verkehrsunfall mit Verletzten – Mofa war nicht versichert

Windsbach – Am Montagnachmittag befuhr ein 16-Jähriger mit einem nicht versicherten Mofa die Fichtenstraße. Dabei übersah er einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Pkw Peugeot und fuhr ungebremst mit dem Mofa in das Heck des Wagens. Die Stoßstange des Pkw wurde dadurch eingedellt und teilweise abgerissen. Der jugendliche Mofa-Fahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht an beiden Armen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 3000 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar