Verkehrsunfall ohne Verletzte

(Neuendettelsau) Montagvormittag gegen 9 Uhr befuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw die Ringstraße in südlicher Richtung. An der Einmündung zur Feldstraße übersah er den Pkw eines von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 46-Jährigen. Bei dem anschließenden Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.