Verstoß nach dem Waffengesetz

(Neuendettelsau) Bei der Kontrolle eines ausländischen Pkw-Fahrers konnten Polizeibeamte am Dienstagabend den Griff einer flexiblen Stahlrute zwischen Fahrersitz und Mittelkonsole erkennen. Da es sich um eine in Deutschland verbotene Waffe handelte, wurde diese beschlagnahmt. Der 39-jährige Osteuropäer wird wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz zur Anzeige gebracht.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar