Windsbach: Straßenverkehrsgefährdung

Am 20.02.12, um 02.25 Uhr,. bemerkte ein 39 Jähriger den Kreisverkehr bei Hergersbach zu spät und fuhr direkt über die Verkehrsinsel, die sich unmittelbar vor dem Kreisverkehr befindet. Dabei wurden ein Verkehrsschild und der Schildträger, sowie mehrere auf dem Kreisverkehr gepflanzte Büsche beschädigt. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Pkw wurde jedoch komplett beschädigt. Die Ursache für den Unfall dürfte in der Alkoholisierung des Fahrers bestanden haben. Bei einem durchgeführten Alkoholtest wurde ein AAK 1,5 Promille festgestellt.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar