Zuviel Alkohol intus

NEUENDETTELSAU – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Montagabend kurz nach 21 Uhr in der Schlauersbacher Straße stellten Beamte der Pi Heilsbronn bei einem 30 Jahre alten Autofahrer Alkoholgeruch fest. Der Alkotest ergab 0,9 Promille. Bei dem 30-jährigen wurde eine Blutentnahme angeordnet. Ihn erwartet jetzt ein empfindliches Bußgeld und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar