Alkoholisiert am Steuer

Neuendettelsau – Am 12.02.2021 gegen 18.35 Uhr fuhr sich ein 45jähriger Pkw-Fahrer von der Autobahn kommend in Richtung Neuendettelsau. Auf Höhe des Sportplatzes kam er dann nach links von der Fahrbahn ab, fuhr ca. 100 m im Schnee, bevor er sich festfuhr. Ein Schaden entstand hierbei nicht. Bei der Kontrolle des Fahrers wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein erster Alkotest vor Ort ergab 1,0 Promille Alkohol. Ein zweiter Test auf der Dienststelle ergab dann 1,12 Promille, so dass eine Blutentnahme erforderlich wurde. Den 45jährigen Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online