Bei Sägearbeiten schwer verletzt

HEILSBRONN – Bei Arbeiten mit einer Handkreissäge auf seinem Grundstück geriet ein 50 Jahre alter Mann vermutlich aus Unachtsamkeit mit seiner rechten Hand gegen das laufende Sägeblatt und durchtrennte sich mehrere Finger. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar