Betrunken vom Unfallort entfernt

Neuendettelsau – Am Samstag um 22.25 Uhr kam es in einem Wohngebiet in Neuendettelsau in einer Kurve zu einer Berührung zweier sich entgegenkommender Pkw. Die 51jährige Unfallverursacherin fuhr jedoch nach der Kollision weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die zweite Unfallbeteiligte, eine 37jährige Frau, wendete hierauf ihr Fahrzeug und folgte dem Fahrzeug der 51jährigen Frau bis zu deren Wohnadresse. Die hinzugerufene Polizeistreife konnte hierauf bei der 51jährigen Alkoholgeruch wahrnehmen. Bei einem Alkoholtest wurden annähernd 1,8 Promille festgestellt. Neben Strafanzeigen wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet die 51jährige Frau noch ein vorläufiger Entzug ihrer Fahrerlaubnis. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 800,- EUR.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar