Betrunkener Autofahrer

(Neuendettelsau) Erheblichen Alkoholkonsum stellten Beamte der PI Heilsbronn bei einem 48-jährigen Autofahrer am  Sonntag gegen 00.50 Uhr fest, als sie ihn in der Heilsbronner Straße kontrollierten. Der Alkomat zeigte einen Wert von über 1,4 Promille. Der Arbeiter musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da dieser bereits bei einer zurückliegenden Fahrt unter Alkoholbeeinflussung eingezogen wurde. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar