Betrunkener Traktorfahrer

(Heilsbronn) Aufgrund der für das Fahrzeug ungewöhnlichen Uhrzeit und der Fahrweise wurde am Freitag gegen 23.30 Uhr ein 42-jähriger Mann in der Betzendorfer Straße auf einem zulassungsfreien Mini-Traktor durch Beamte der Polizei Heilsbronn kontrolliert. Da der Mann in Schlangenlinien fuhr und sogar von seinem sehr langsam fahrenden Fahrzeug fiel, wurde er angehalten. Der anschließende Alkoholtest ergab einen Wert von fast 2 Promille. Nach einer Blutentnahme wurde der Mann nach Hause entlassen. Gegen ihn wird Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar