Bevorrechtigten PKW-Lenker übersehen und Unfall verursacht

Windsbach: Am Mittwochmorgen (09.06.2021) kam es auf der Staatstraße 2223 unweit von Windsbach zu einemVerkehrsunfall. Eine Person wurde dabei verletzt.
Gegen 05:45 Uhr befuhr eine 56-jährige Frau mit ihrem PKW Peugeot die Staatsstraße 2220 von der Nordspanne kommend und fuhr auf die Staatsstraße 2223 ein. Hierbei übersah sie den aus Windsbach kommenden PKW VW eines 50-Jährigen und stieß mit der Fahrzeugfront des Peugeot gegen den hinteren rechten Karosseriebereich des VW.
Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn nahmen den Verkehrsunfall auf. Der Mann klagte über Rückenschmerzen, weshalb vorsorglich ein Rettungswagen zur Unfallstelle hinzugezogen wurde.
Bei der Befragung der Unfallverursacherin stellte sich heraus, dass die Frau den Wagen des 50-Jährigen beim Einfahren auf die Staatsstraße 2223 übersehen hatte und es deshalb zum Verkehrsunfall kam.
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online