Diebstähle von Holz

Dietenhofen- Im Tatzeitraum vom 15.01.2020, 07:30 Uhr bis 17.01.2020, 15:00 Uhr kam es im Dietenhofener Ortsteil Kleinhaslach zu insgesamt zwei Diebstählen von Kiefernbrennholz (4 Meter lange Stämme). Hierbei wurden bei dem einen Diebstahl ca. 47 Ster Kiefernbrennholz entwendet. Der Holzlagerplatz befand sich auf einem Flurbereinigungsweg zwischen Kleinhaslach und Neuhöflein. Bei dem anderen Diebstahl wurden ca. 30 Ster Kiefernbrennholz entwendet. Der Lagerplatz befand sich ebenfalls auf einem Flurbereinigungsweg, hier jedoch zwischen Kleinhaslach und dem Heilsbronner Ortsteil Ketteldorf. Der Entwendungsschaden beläuft sich bei beiden Diebstählen auf ca. 750 Euro. Hinweise zu den Diebstählen nimmt die Polizei Heilsbronn unter der Tel.-Nr.: 09872 / 9717 – 0 entgegen.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online