Diebstahl aus Handwerkerfahrzeugen

Heilsbronn – In bislang mindestens 2 Fällen kam es am Mittwoch zwischen 10.00 Uhr und 12.30 Uhr in der Feldstraße und am Münsterplatz direkt vor dem Münster zu Diebstählen aus Handwerkerfahrzeugen. In beiden Fällen waren die Fahrzeuge nicht verschlossen, so dass der oder die Täter einfach die Türen öffnen konnten und jeweils einen im Fahrgastraum befindlichen Rucksack entwenden konnten. Bislang liegen noch keinerlei Erkenntnisse über den oder die Täter vor. Zur Vermeidung solcher Gelegenheitsdiebstähle wird darauf hingewiesen, Fahrzeuge bei auch nur kurzem Verlassen immer sorgfältig zu verschließen! Im Hinblick auf die verübten Diebstähle bittet die Polizei um Täterhinweise unter Tel. 09872/9717-0.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online