Dreister Holzdiebstahl – Bürglein, 22.03. bis 24.03.2017

Im Tatzeitraum zwischen dem 22.03. und dem 24.03.2017 wurden von einem Waldrand nord-östlich von Bürglein, zwischen Bürglein und Wendsdorf, vier Ster Brennholz entwendet. Das Diebesgut war gespalten, aufgestapelt und in Einmeterstücke geschnitten. Der Spurenlage zufolge mussten der oder die Täter während der Tatzeit mehrmals mit einem Pkw, event. mit Anhänger, die Tatörtlichkeit aufgesucht haben, um das Holz zu stehlen.
Da bislang keine weiteren Spuren zur Ergreifung des oder der Täter vorliegen, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe hinsichtlich sachdienlicher Hinweise bezüglich des geschilderten Sachverhalts. Hinweise nimmt, wie immer, die Polizeiinspektion Heilsbronn unter der Tel.-Nr. 09872/97170 gerne entgegen.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar