Drogen in der Jackentasche

(Heilsbronn) Deutlicher Marihuana-Geruch wurde am späten Donnerstagabend gegen 23.45 Uhr einem 24-jährigen Mann zum Verhängnis, der im Stadtgebiet Heilsbronn unterwegs war. Bei einer anschließenden Kontrolle kamen in der Jackentasche des Mannes mehrere Gramm Marihuana zum Vorschein, er selbst stand ebenfalls unter dem Einfluss der Droge. Der 24-jährige wurde wegen unerlaubten Drogenbesitzes zur Anzeige gebracht.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar