Erheblich alkoholisierter Autofahrer

NEUENDETTELSAU – Einen Wert von 3,16 Promille erreichte ein 59 Jahre alter Autofahrer beim Alkotest am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr. Bevor er einer Kontrolle unterzogen wurde, war er mit seinem PKW auf einer Verbindungsstraße zwischen Watzendorf und Reuth unterwegs. Als die Polizei auf ihn aufmerksam wurde, war er aufgrund seiner starken Alkoholisierung gerade im Begriff, auf halber Strecke eine kurze Pause einlegen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar