Feuer in Wald

Bruckberg – Am Samstag meldeten gegen 14.30 Uhr zwei Spaziergängerinnen ein Feuer in einem Waldstück zwischen Kleinhabersdorf und Kleinhaslach. Durch die alarmierten Feuerwehren aus Bruckberg und Kleinhabersdorf wurde das Feuer gelöscht. Wie sich herausstellte, hatte der Waldbesitzer am Vormittag Gestrüpp verbrannt und sich nach Abschluss der Arbeiten entfernt. Das Feuer loderte aber wieder auf, sodass eine Fläche von ca. 3 x 3 Metern brannte. Gegen den Waldbauern wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online