Fingerglied abgesägt

Neuendettelsau – Beim Sägen von Brennholz mittels einer Kreissäge geriet ein 75-jähriger Mann in einem Ortsteil von Neuendettelsau am Freitag Mittag so unglücklich an das marode Sägeblatt, dass das erste Glied des rechten Zeigefingers abgetrennt und auch der Daumen verletzt wurde. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.

 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar