Heilsbronn: Autofenster eingeschlagen

In der Zeit von 19.04.2012, 18.15-19.15 Uhr,. parkte eine Autofahrerin ihren VW Sharan, auf dem bereits fast voll belegten Parkplatz am Wasserbunker in Heilsbronn, um walken zu gehen. Als sie nach 1 h wieder zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihre hintere Seitenscheibe eingeschlagen war. Aufgrund des vorgefundenen Streubildes der Scherben muss von einer vorsätzlichen Beschädigung ausgegangen werden. Entwendet wurde aus dem Pkw nicht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 350.-€. Die PI Heilsbronn bittet unter 09872/9717-0 um Zeugenhinweise.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar