Mit Drogen unterwegs

Heilsbronn – 2 Ecstasy-Tabletten wurden am Freitagabend bei einem 14-jährigen am Bahnhof Heilsbronn aufgefunden. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife auf, da sein Begleiter beim Erblicken der Streife sein Fahrrad wegwarf und davonrannte. Der Flüchtige konnte nicht mehr gefasst werden. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Gegen den jungen Mann wurde ein Strafverfahren wegen des Drogenbesitzes eingeleitet. Er wurde seinen Eltern übergeben. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online