PKW gestreift – beide Fahrzeuge im Graben

Neuendettelsau: Am Mittwochnachmittag (10.02.2021) kam es zwischen zwei Fahrzeuge auf glatter Fahrbahn im Begegnungsverkehr zu einem Verkehrsunfall. Es entstand hoher Sachschaden.>Gegen 13:30 Uhr befuhr eine 19-Jährige mit ihrem PKW Audi die Ortsverbindungsstraße von Haag nach Steinhof, als ihr ein 22-Jähriger mit seinem PKW VW entgegen kam.
Da die Ortsverbindungsstraße an manchen Stellen witterungsbedingt Glätte aufwies, rutschte der 22-Jährige beim Vorbeifahren auf einer punktuell glatten Stelle mit seinem Fahrzeug weg und streifte die Fahrzeugseite des PKW Audi.
Beide Fahrzeuge rutschten daraufhin in den Graben neben der Fahrbahn. Personenschaden entstand nicht. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online