Schottenfest 2022 mit dem Clan „Mc Faustdick“

IMMELDORF (Eig. Ber.)

Ende Juli fand in Immeldorf das von der FFW Immeldorf veranstaltete 20. Schottenfest statt. Dabei trafen sich – nach Corona bedingter Pause – wieder mehrere „Clans“ zusammen, um sich bei viel Spaß und Gaudi mit etlichen „Highland“-Spielen wie Baumstammwerfen, Tauziehen, Wettgrölen, etc. mit den anderen Clans zu messen.
Die zahlreichen Zuschauer auf den vollen Rängen des Turnierplatzes spornten dabei mit Beifall und Anfeuerungen die einzelnen Wettstreiter an. Bei herrlichstem Wetter kam es dabei nicht darauf an Erster zu sein, sondern es standen vielmehr der Spaß und das Zusammensein mit den regionalen befreundeten Clans im Vordergrund.
Mit dabei war auch der Clan „Mc Faustdick“ aus Heilsbronn und Umgebung, der sich mit mehr als 10 Clan-Mitgliedern im Alter von 20 bis über 60 Jahren für die Spiele gemeldet hatte.
Für eine vordere Platzierung langte es dieses Jahr leider nicht. Aber Clan-Ältester Klaus spornte schon für das nächste Jahr mit folgender Nachricht an: „Hallo Schotten, auch wenn wir diesmal nicht vorn dabei waren – ich hoffe, ihr hattet trotzdem euren Spaß! Nächstes Jahr geben wir mal wieder richtig Gas und holen uns das Schwert wieder!“

Text + Fotos: P. Weimer / Angelika Beß

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online