Trunkenheit im Verkehr

(Neuendettelsau) Weil sie in der Abenddämmerung mit ihrem Pkw ohne Licht fuhr, wurde eine 55-jährige Autofahrerin am Donnerstag zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellten die Beamten Alkohohlgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein der Frau einbehalten.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar