Unfall am Kreisverkehr

(Windsbach) – Eine leicht verletzte Autofahrerin und ein Gesamtschaden von ca. 4300 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 19.30 Uhr am Kreisverkehr bei Hergersbach ereignete. Eine 56-jährige Frau, die aus Richtung Windsbach kam, bemerkte den Kreisverkehr zu spät und fuhr geradeaus über den Kreisverkehr. Sie schob einen Teil der Erde des Kreisverkehrs vor sich her, überfuhr ein Verkehrszeichen und einen kleinen Baum, bis sie schließlich in einem Acker zum Stehen kam. Am Mazda der Frau entstand Totalschaden,  sie selbst wurde leicht verletzt.

Werbung:

Schreibe einen Kommentar