Unfall auf Kreuzung

Bruckberg – Eine Leichtverletzte und etwa 12000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 12.50 Uhr in Bruckberg. Ein 74-jähriger PKW-Fahrer, der von der Charlottenalle kommend die Staatsstraße geradeaus überqueren wollte, übersah einen von rechts kommenden PKW, dessen 38-jährige Fahrerin einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern konnte. Der PKW der Frau wurde durch den Anstoß noch gegen einen weiteren PKW geschleudert. Die Frau kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online