Unfallflucht

Neuendettelsau – Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag gegen 16.00 Uhr in der Bahnhofstraße. Eine 28-jährige Frau bog mit ihrem Pkw von der Friedenstraße her kommend in die Bahnhofstraße, fuhr dann ein kurzes Stück rückwärts und streifte dabei einen am Seitenstreifen stehenden Pkw. Anschlie-ßend fuhr die Frau weiter. Am geschädigten Pkw entstand ein Schaden von ca. 2000,- Euro. Gegen 17.30 Uhr konnte die junge Frau dann durch die Polizei im Bereich der Unfallstelle fahrend festgestellt werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass sie erheblich unter Alkoholbeeinflussung stand. Ein Test ergab einen Wert von 1,38 Promille. Sie musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, ein Strafverfahren wegen Unfallflucht und Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online