Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen – Verfahren eingeleitet

Lichtenau: Am frühen Dienstagmorgen (01.06.2021) wurde ein 31-jähriger PKW Lenker einer Kontrolle unterzogen.Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.
Gegen 01:20 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn auf der Staatsstraße 2223 bei Lichtenau den Fahrer eines PKW-Renault. Bei der Überprüfung des Fahrzeuglenkers ergaben sich Anhaltspunkte dafür, dass der Mann Drogen konsumiert hatte.
Ein Test verlief auf mehrere Rauschgiftarten positiv. Die Beamten veranlassten daraufhin im Krankenhaus bei dem 31-Jährigen eine Blutentnahme.
Das Ergebnis der Blutuntersuchung wird nun zeigen, wie stark der 31-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand.
Die Weiterfahrt mit dem PKW wurde unterbunden. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online