Verkehrsunfall mit Personenschaden

Dietenhofen – Sonntagnachmittag befuhr gegen 15:15 Uhr ein 52-Jähriger mit seinem Kleinwagen die Kreisstraße AN 17 und wollte bei Kleinhaslach nach rechts in die Staatsstraße 2246 in Richtung Bruckberg einbiegen. An der Einmündung musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein hinterher fahrender 54- Jähriger nahm an, der Kleinwagen würde noch vor dem nahenden Querverkehr in die bevorrechtigte Kreisstraße einfahren. Er fuhr deshalb mit seinem Pkw auf den stehenden Wagen auf. Durch den Aufprall wurden beide Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.500 Euro. Sie wurden abgeschleppt.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online