Verkehrsunfall mit Personenschaden

Heilsbronn – Dienstagnachmittag befuhr kurz nach 16 Uhr ein 85-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad die
Ketteldorfer Straße in Richtung Stadtmitte. Auf Höhe des Grenzwegs bremste er nach eigenen Angaben
mit der Vorderradbremse zu stark. Daraufhin rutschte das Vorderrad weg und er stürzte mit seinem
Kleinkraftrad zu Boden. S. war allein beteiligt. Er zog sich Prellungen zu und wurde vom Rettungsdienst
behandelt. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

Quelle: PI-Heilsbronn