Verkehrsunfall ohne Verletzte

(Mitteleschenbach) Mittwochfrüh kurz vor 8 Uhr befuhr eine 19-jährige mit ihrem Kleinwagen die Mönchswaldstraße. An der Einmündung zur Hohlgasse kam dort von rechts ein 41-Jähriger mit seinem Klein-Lkw. Die junge Pkw-Fahrerin übersah den vorfahrtsberechtigten Kleinlaster und es kam zum Zusammenstoß. Während die Insassen unverletzt bleiben, entstand an den Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 9000 Euro. Der Pkw erlitt einen Totalschaden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar