Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

(Windsbach)  Zu einem Verkehrsunfall ohne Personenschaden kam es am Freitagabend auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Windsbach, bei dem eine 58jährige Pkw-Fahrerin gegen ein geparktes Fahrzeug stieß. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. Nachdem Passanten die Fahrerin auf den Schaden ansprachen, entfernte sich diese unerlaubt vom Unfallort. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung konnte die verantwortliche Verursacherin schließlich ermittelt werden, sie stand zum Unfallzeitpunkt mit einem Wert von 1,6 Promille erheblich unter Alkoholeinfluss. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Wie sich weiterhin herausstellte, ist die Fahrerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Sie wird nun wegen Unfallflucht, Fahren unter Alkoholeinfluss und Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Anzeige gebracht und muss mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar