Verkehrsunsicheres Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen

(Heilsbronn) Polizeibeamte der Inspektion Heilsbronn  untersagten am Montag gegen 21.45 Uhr einem rumänischen Fahrzeuggespann die Weiterfahrt. Der 18-jährige Fahrer hatte auf seinem Pkw-Anhänger Landmaschinen geladen, die nicht gesichert waren und seitlich erheblich über die Fahrzeugumrisse ragten.  Zudem war die Beleuchtung des Anhängers auf der linken Seite ausgefallen. Bei einer weiteren technischen Überprüfung des Anhängers stellte sich auch heraus, dass die Auflaufbremse nicht funktionierte. Das Fahrzeug wurde abgeladen und bis zu einer Reparatur abgestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar