Verstoß gegen 0,5 Promille-Grenze – Verfahren eingeleitet

Windsbach: Am Freitagabend (19.08.2022) fuhr ein 39-jähriger Lenker eines PKW unter Alkoholeinfluss. Der Mann wurde angezeigt.Gegen 21:10 Uhr unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn den 39-Jährigen in der Oberen Vorstadt einer Verkehrskontrolle und stellten Alkoholgeruch fest.
Ein Test mit dem Handalkomaten bestätigte den Verdacht, weshalb der 39-jährige Lenker eines Opel zur Dienststelle verbracht wurde.
Beim gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest erbrachte der Mann einen Wert von rund 0,8 Promille.
Die Weiterfahrt mit PKW wurde untersagt.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online