Vorfahrt missachtet – hoher Sachschaden

Neuendettelsau:
Am 16.05.2022, gegen 15:45 Uhr missachtete die Lenkerin eines PKW Hyundai einen bevorrechtigen Fahrer eines LKW MAN. Es entstand Sachschaden.Die 21-Jährige fuhr mit ihrem Wagen die Feldstraße stadteinwärts und übersah den von rechts aus der Ringstraße kommenden LKW eines 49-Jährigen.
Ein Zusammenstoß konnte nicht mehr verhindert werden.
Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online