Bei Überschlag leicht verletzt

PETERSAURACH – Auf der Fahrt von Wicklesgreuth in Richtung Wustendorf kam am Freitag Mittag ein 19-jähriger Pflegedienstler auf der Kreisstraße AN 10 in einer Rechtskurve bei der Abzweigung nach Vestenberg vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, wobei sich sein Pkw überschlug. Während der Fahrer seinem Pkw leicht verletzt entsteigen konnte und vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, ist an seinem Pkw wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 4000 Euro entstanden. Des weiteren wurden ein Verkehrszeichen und ein Leitpfosten beschädigt. Die Feuerwehr wurde zum Binden auslaufender Betriebsflüssigkeiten und zur Verkehrsregelung eingesetzt.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar