Betrunkene Kraftfahrer

Am Donnerstagnachmittag stellten Beamten der örtlichen Polizeiinspektion anlässlich einer Verkehrskontrolle auf der Staatsstraße 2410 bei Heilsbronn bei einer
50-jährigen Autofahrerin Alkoholgeruch fest. Der Alko-Test zeigte bei der Fahrerin, die durch unsichere Fahrweise aufgefallen war, einen Wert von 2,36 Promille.

Am Freitag in den frühen Morgenstunden kontrollierten Beamte der PI Heilsbronn einen 41 Jahre alten PKW-Fahrer in Wicklesgreuth. Der Alko-Test, der aufgrund deutlichen Alkoholgeruchs durchgeführt wurde, ergab einen Wert von 1,3 Promille.

In beiden Fällen wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar