In Schlangenlinien unterwegs

WINDSBACH – Mit 1,72 Promille und in Schlangenlinien war ein 60-jähriger Radfahrer am Montagabend in Neuses bei Windsbach unterwegs, als er wegen seiner Fahrweise von der Polizei angehalten wurde. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zur Anzeige gebracht.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar