Wanderausstellung „50 Jahre Landkreis Ansbach“ im Dezember 2022

Zum Thema „50 Jahre Landkreis Ansbach“ wurde eine Wanderausstellung kreiert, die im Jahr 2022 monatlich in anderen Gemeinden und Städten des Landkreises Ansbach ausgestellt wird. Zudem ist sie auch direkt im Landratsamt Ansbach zu sehen.   Die Besichtigungsmöglichkeiten im Dezember 2022 lauten:   Markt Dietenhofen, Rathaus-Foyer, Rathausplatz 1, bis Ende Dezember 2022 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 13.00 bis 17.00 Uhr Donnerstag: 13.00 bis 18.00 Uhr    Landratsamt Ansbach, Crailsheimstr. 1 in Ansbach, Eingangsbereich, gesamtes Jahr 2022 Am Haupteingang innen und außen: Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 16.00 Uhr Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr   Die aktuellen Standorte sind auch unter www.landkreis-ansbach.de zu finden.

„Nur das Beste für unser Kind – Worauf es wirklich ankommt“

ANSBACH (Eig. Ber.) 

Eltern wollen immer nur das Beste für ihr Kind. Doch wo ist der Übergang zu Verwöhnen und Überfürsorge? Was ist zu viel? Was zu wenig? Was kann ich meinem Kind zumuten? Erst recht, wenn eine Krise die nächste jagt? Fragen wie diese stellen sich viele Eltern in Bezug auf den Umgang mit ihren Kindern. weiterlesen „Nur das Beste für unser Kind – Worauf es wirklich ankommt“

Zusätzlicher Anlieferungstag der Deponie in Aurach im Mai 2022

Die Müllumladestation im Dienstfeld in Aurach ist aufgrund des gesetzlichen Feiertages zusätzlich am Samstag, 28. Mai 2022 von 10.00 bis 13.00 Uhr, geöffnet. Während dieser Zeit können auch Privatpersonen oder Containerdienste Abfälle anliefern. Die Anlieferung asbesthaltiger Abfälle ist an diesem Samstag nicht möglich. Quelle: Landratsamt Ansbach

Landkreis Ansbach trauert um Altlandrat Rudolf Schwemmbauer

ANSBACH (Eig. Ber.)

Der Landkreis Ansbach trauert um Altlandrat Rudolf Schwemmbauer, der am 13. Januar 2022 im Alter von 78 Jahren verstorben ist.

Rudolf Schwemmbauer hat über Jahrzehnte seine Schaffenskraft in den Dienst der Menschen und der Kommunalpolitik seiner Heimat gestellt. Er hat sich in besonderem Maße um den gesamten Landkreis Ansbach verdient gemacht. Zunächst als Bürgermeister von Geslau seit 1978, als Kreisrat seit 1996 und vor allem als Landrat in der Zeit von 2002 bis 2012 gestaltete er die Politik in unserem Landkreis wesentlich mit und setzte sich in vorbildlicher Weise für die Belange der Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Ansbach ein.

weiterlesen Landkreis Ansbach trauert um Altlandrat Rudolf Schwemmbauer

Gefahr der Verbreitung der Geflügelpest im Winterhalbjahr 2021/22

Mit dem Vogelzug von Wassergeflügel, der spätestens nach Kälteeinbruch verstärkt stattfinden wird, ist erneut mit der Verbreitung des Geflügelpesterregers nach Süddeutschland zu rechnen. Ab dann besteht auch wieder für die hiesigen Hausgeflügelbestände die Gefahr der Einschleppung des Erregers.

weiterlesen Gefahr der Verbreitung der Geflügelpest im Winterhalbjahr 2021/22

Kfz-Zulassungsstelle vorübergehend nur nach Terminvereinbarung geöffnet

Aufgrund einer Softwareumstellung ist die Kfz-Zulassungsstelle im Landratsamt Ansbach am 25. und 26. Oktober nur für Kunden mit Terminvereinbarung geöffnet. Wartemarken für die Kfz-Zulassungsstelle werden an diesen beiden Tagen nicht ausgegeben.

In den Dienststellen Dinkelsbühl, Feuchtwangen und Rothenburg ändert sich nichts. Hier kann es aber zu Einschränkungen in der telefonischen Erreichbarkeit kommen.
Quelle: Pressestelle Landratsamt Ansbach

Außensprechtage der Pflegeberatungsstelle des Landkreises Ansbach in Heilsbronn

Eine wichtige Anlaufstelle für Pflegebedürftige und deren Angehörige ist die Pflegeberatungsstelle des Landkreises Ansbach. Um künftig noch mehr Bürgerinnen und Bürger bei der Auswahl und Inanspruchnahme notwendiger Hilfe- und Pflegeleistungen unterstützen zu können, weiterlesen Außensprechtage der Pflegeberatungsstelle des Landkreises Ansbach in Heilsbronn