Überweisungsbetrüger festgenommen

ANSBACH. (1876) Nach intensiven Ermittlungen der Ansbacher Kripo konnte ein Überweisungsbetrüger festgenommen werden, dem seit September 2016 mittlerweile über 40 Fälle in ganz Bayern zugeordnet werden können. Weiter lesen “Überweisungsbetrüger festgenommen”

Die Polizei warnt vor falschen Haftbefehlen

ANSBACH. (1598) Bei der Ansbacher Kriminalpolizei wurde bekannt, dass unbekannte Täter derzeit „Haftbefehle“ der Staatsanwaltschaft Frankfurt versenden, bei denen es sich um Totalfälschungen handelt. Weiter lesen “Die Polizei warnt vor falschen Haftbefehlen”

Revolution Train

– ein grenzüberschreitendes Suchtpräventionsprojekt macht Halt in Westmittelfranken

MITTELFRANKEN. (1571) Die Landratsämter Ansbach, Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim, Weißenburg – Gunzenhausen und die Stadt Ansbach holen in Kooperation mit der Kriminalpolizei Ansbach das Suchtpräventionsprojekt “Revolution Train” nach Westmittelfranken. Weiter lesen “Revolution Train”