Der 1. FC Heilsbronn versucht im Mädchenfußball neue Wege zu gehen.

Der 1. FC Heilsbronn veranstaltet am Samstag, den 11.09.2021 einen Tag des Mädchenfußballs in Heilsbronn am Sportplatz in der Ketteldorfer Straße. Damit sind wir der einzige Verein im Bezirk Mittelfranken, der in Zusammenarbeit mit dem BFV und dem DFB so einen Aktionstag ausrichtet.

Von 14-16 Uhr können sich alle interessierten Mädchen mit dem runden Leder ausprobieren. Es ist dabei egal, ob du schon oft Fußball gespielt hast oder neu beginnen möchtest. Wir bieten verschiedene Challenges an z.B. Torwandschießen oder Lattenschießen und spielen nach einem kleinen Aufwärmprogramm ein Fußballturnier. Trainerin Julia Brückner (Regionalligaspielerin beim SV Weinberg) und Kerstin Mayer sowie der FC Heilsbronn freuen sich auf Dein Kommen. Du solltest Fußballschuhe mitbringen, Sportkleidung, gute Laune und ca. zwischen 9-15 Jahre alt sein.

Wir bieten im Nachgang auch ein wöchentliches Training nur für Mädchen an und wollen im östlichen Landkreis Ansbach eine Mädchenfußballmannschaft gründen. Sei dabei! #nieohnemeinemädels #fchmädchenfussball