Verkehrsunfall mit Verletzten

(Neuendettelsau) Am Montagnachmittag befuhr kurz vor 17 Uhr eine 16-Jährige mit ihrem Roller die Kreisstraße AN 14 von Neuendettelsau in Richtung Geichsenhof. An der Kreuzung wollte sie die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße 2410 geradeaus überqueren. Sie fuhr ohne anzuhalten auf die Staatsstraße ein und prallte dabei in die hintere linke Fahrzeugseite seines Pkw Mercedes. Dessen 66-jähriger Fahrer war von Windsbach kommend in Richtung Heilsbronn unterwegs. Durch den Zusammenstoß mit dem Pkw stürzte die Rollerfahrerin und zog sich leichte Verletzungen und einen Schock zu. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6.000 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar