Verkehrsunfall mit Verletzten

Lichtenau – Drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von insgesamt 7500 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 18.30 Uhr auf der Staatsstraße Höhe der Abzweigung nach Malmersdorf ereignete. Eine 40-jährige Frau fuhr von Ansbach kommend in Richtung Windsbach und wollte nach rechts auf die BAB A 6 abbiegen. Sie setzte den rechten Blinker vor der Abzweigung nach Malmersdorf. Ein 19-jähriger Glaser wollte von Malmersdorf kommend die Staatsstraße überqueren. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeuglenker und ein 8-jähiges Kind der Frau wurden mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar