Verkehrsunfall ohne Verletzte

(Heilsbronn) Am Montag gegen 18 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahranfänger mit seinem VW Golf die Staatsstraße 2410 von Bürglein in Richtung Bonnhof. Kurz vor Bonnhof geriet er in einer Linkskurve ins Schleudern. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter. An einem Baum kam der Pkw auf der Beifahrerseite liegend zum Stillstand. Am Golf entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Die beiden Insassen blieben jedoch unverletzt.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar