Verkehrsunfall ohne Verletzte

(Neuendettelsau) Am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw Opel die Staatsstraße 2410 aus Windsbach kommend in Richtung Heilsbronn. Zwischen Reuth und Geichsenhof kam der Pkw aufgrund der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Der Wagen geriet dabei in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 33-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß entstand bei beiden Fahrzeugen ein Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 16.000 Euro. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar