Einbruch in Einfamilienhaus

LICHTENAU – Nach Aufhebeln eines Kellerfensters drangen unbekannte Diebe am Freitag zwischen 17.00 und 21.45 Uhr in ein Einfamilienhaus in Immeldorf ein, dessen Bewohner zu diesem Zeitpunkt nicht zuhause waren. Von den Tätern wurden sämtliche Räume durchsucht, wobei ihnen Bargeld und Goldmünzen im Gesamtwert von etwa 4500 Euro in die Hände fielen. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.